Do, 5.2. Sabine Dörlemann (Dörlemann Verlag) zählt die Tage, bis Jens Steiners neuer Roman «Junger Mann mit unauffälliger Vergangenheit» erscheint.
Heute im Büro, 15–17 Uhr

Fr, 6.2. E-Books-Selfpublishing oder wozu braucht es noch Verlage? weiter
Publishers in Resistance, 19 Uhr

Di, 10.2. Aphorismus-Duell mit Stefan Brotbeck und Philip Kovce (FUTURUM VERLAG) weiter
Verlagsabende – Lesungen & mehr, 19 Uhr

Mi, 11.2. Gerold Biner: «Fliegen um Leben und Tod. Bergretter zwischen Leben und Tod» (Orell Füssli Verlag) weiter
Verlagsabende – Lesungen & mehr, 19 Uhr

Do, 12.2. Bernhard Echte (NIMBUS) gibt Einblick in die Entstehung des monumentalen Doppelbandes «Erinnerungen an Rainer Maria Rilke».
Heute im Büro, 15–17 Uhr

Fr, 13.2. Rudolf Steiner: Gesamtausgabe mit 350 Bänden weiter
Editorische Grosstaten, 19 Uhr

ENTFÄLLT Sa, 14.2. Die Kunst der Akquise weiter
Workshops, 15 – 17 Uhr - die Veranstaltung wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt

Mi, 18.2. Fotobücher: Coffee table books oder historische Quellen? (Limmat Verlag) weiter
Verlagsabende – Lesungen & mehr, 19 Uhr

Do, 19.2. Herwig Bitsche (NordSüd Verlag) erklärt die Arbeit am Sammelband zu Herbert Leupin, der im Herbst 2015 erscheint.
Heute im Büro, 15–17 Uhr

Fr, 20.2. Kunstsalon Cassirer weiter
Editorische Grosstaten, 19 Uhr

Sa, 21.2. Das schönste Buch aus aller Welt weiter
Workshops, 15 – 17 Uhr

Di, 24.2. Werner Ryser: «Walliser Totentanz»,  Buchvernissage (Nagel & Kimche Verlag) weiter
Verlagsabende – Lesungen & mehr, 19 Uhr

Mi, 25.2. Buchpräsentation «Wilfrid Moser als Zeichner» (Scheidegger & Spiess) weiter
Verlagsabende – Lesungen & mehr, 19 Uhr

Do, 26.2. Dirk Vaihinger (Nagel & Kimche) betreibt einen Fakten-Check zu Eveline Haslers neuem Roman «Stürmische Jahre».
Heute im Büro, 15–17 Uhr

Fr, 27.2. Wozu Verlagsförderung? – Auftakt zur Debatte über die neue Kulturbotschaft weiter
Publishers in Resistance, 19 Uhr

Sa, 28.2. Manuskriptsprechstunde mit dem Dörlemann Verlag weiter
Workshops, 15 – 17 Uhr

Di, 3.3. Gisela Klinkenberg (Orell Füssli Verlag) zeigt anhand von «Globi im alten China», wie ein Globi-Klassik-Buch (und das Hörspiel dazu) entsteht.
Heute im Büro, 15–17 Uhr

Di, 3.3. Swiss Art To Go: Ein digitaler Kunstführer entsteht (GSK) weiter
Verlagsabende – Lesungen & mehr, 19 Uhr

Mi, 4.3. SJW-Verlagsgeschichte weiter
Verlagsabende – Lesungen & mehr, 19 Uhr

Fr, 6.3. Hermann Burger: Die Leseausgabe weiter
Editorische Grosstaten, 19 Uhr

Sa, 7.3. Manuskriptsprechstunde mit Kein & Aber weiter
Workshops, 15 – 17 Uhr

Sa, 7.3. 125 Jahre Karger Publishers weiter
Verlagsabende – Lesungen & mehr, 19 Uhr

Di, 10.3. Gabriella Baumann-von Arx (Wörterseh Verlag) sichtet Portraits aus Susanna Schwagers neuem Buch «Das halbe Leben – Junge Frauen erzählen».
Heute im Büro, 15–17 Uhr

Mi, 11.3. Geschichte der Schweizer Büchergilde weiter
Verlagsabende – Lesungen & mehr, 19 Uhr

Sa, 14.3. Übersetzungsworkshop Italienisch-Deutsch mit Barbara Sauser weiter
Workshops, 15 – 17 Uhr

Di, 17.3. Das Leben schreibt die schönsten Geschichten (Wörterseh Verlag) weiter
Verlagsabende – Lesungen & mehr, 19 Uhr

Mi, 18.3. ENTFÄLLT Stadtentwicklung Zürich (Seismo Verlag) weiter
Verlagsabende – Lesungen & mehr, 19 Uhr

Fr, 20.3. Iwan Bunin: Gesamtausgabe des russischen Nobelpreisträgers weiter
Editorische Grosstaten, jeweils 19 Uhr

Di, 24.3. Literatur von jenseits des Röstigrabens und des Gotthards (Rotpunktverlag, Limmat Verlag, verlag die brotsuppe) weiter
Verlagsabende – Lesungen & mehr, 19 Uhr

Mi, 25.3. ENTFÄLLT Gelebte Geschichte, geträumte Geographie – ein gewagtes Gespräch (bilgerverlag) weiter
Verlagsabende – Lesungen & mehr, 19 Uhr

Do, 26.3. Thomas Kramer (Scheidegger & Spiess) übt für die Konferenz der Buchhandelsvertreter und stellt Herbst-Bücher vor.
Heute im Büro, 15–17 Uhr

Fr, 27.3. Bookshops in Resistance – die Rolle des Buchhandels heute weiter
Publishers in Resistance, 19 Uhr

Sa, 28.3. Manuskriptsprechstunde mit Conzett/Oesch Verlag weiter
Workshops, 15 – 17 Uhr

Sa, 28.3. Die Befreiung des Körpers  Buchvernissage (NIMBUS. Kunst und Bücher) weiter
Verlagsabende – Lesungen & mehr, 19 Uhr

Di, 31.3. Peter Haag (Kein & Aber) und Philipp Tingler beantworten Fragen zur Zusammenarbeit von Verleger und Autor.
Heute im Büro, 15–17 Uhr

Di, 31.3. Zu Gast aus Paris. Bernard Comment weiter
Verlagsabende – Lesungen & mehr, 19 Uhr

Mi, 1.4. Joyces’ Verlegerinnen (Joyce Foundation) weiter
Verlagsabende – Lesungen & mehr, 19 Uhr

Di, 7.4. Lucien Leitess (Unionsverlag) und sein Team planen die Frankfurter Buchmesse 2015: Aktivitäten, Autorenbetreuung, Anlässe zum Jubiläum.
Heute im Büro, 15–17 Uhr

Di, 7.4. Übersetzerstamm weiter
Verlagsabende – Lesungen & mehr, 19 Uhr

Mi, 8.4. Buchpräsentation «Foto Fetzer» (Scheidegger & Spiess) weiter
Verlagsabende – Lesungen & mehr, 19 Uhr

Do, 9.4. Jürg Zimmerli (Limmat Verlag) kontrolliert Korrekturfahnen der letzten Frühjahrstitel.
Heute im Büro, 15–17 Uhr

Fr, 10.4. Nachfolger gesucht!? –
Der schwierige Generationenwechsel in Verlagen weiter
Publishers in Resistance, jeweils 19 Uhr

Di, 14.4. Eva Roth & Hans ten Doornkaat (Atlantis) beraten Leute, die  Bilderbuchprojekte in die Tat umsetzen wollen.
Heute im Büro, 15–17 Uhr

Di, 14.4. Der Kinderbuchillustrator Kazuo Iwamura in Zürich (NordSüd Verlag) weiter
Verlagsabende & Gastveranstaltungen, 19 Uhr

Mi, 15.4. Buchvernissage mit Roger Staub (edition 8) weiter
Verlagsabende – Lesungen & mehr, 19 Uhr

Fr, 17.4. Bauer & Frischknecht: Die Erfinder der Lesewanderbücher weiter
Editorische Grosstaten, 19 Uhr

Sa, 18.4. Wie entsteht ein Buchumschlag? weiter
Workshops, 15 – 17 Uhr

Di, 21.4. Matthias Burki (Der gesunde Menschenversand) korrigiert, telefoniert, rechnet, spielt Quizduell und fragt das Publikum um Rat.
Heute im Büro, 15–17 Uhr

Di, 21.4. Buchlandschaft Schweiz – Geschichten und Gesichter (buchort.ch) weiter
Verlagsabende – Lesungen & mehr, 19 Uhr

Fr, 24.4. Moderne Poesie in der Schweiz weiter
Editorische Grosstaten, 19 Uhr

Sa, 25.4. Klappentextschreiben weiter
Workshops, 15 – 17 Uhr

Di, 28.4. Ursi Anna Aeschbacher (verlag die brotsuppe) stellt die neue Vorschau zusammen und wählt Buchumschläge aus.
Heute im Büro, 15–17 Uhr

Di, 28.4. Anarchist aus der Westschweiz: Henri Roorda weiter
Verlagsabende – Lesungen & mehr, 19 Uhr